bada&bou

 

 

 

“Ich nehme meine Inspirationen aus dem täglichen Leben” – Olivia Herms

Über uns

bada&bou wurde 2019 von der Designerin Olivia Herms ins Leben gerufen. Als Gründerin und Mutter von zwei kleinen Kindern möchte sie einzigartige, verspielte und zeitlose Werke kreieren, die sowohl Kinder als auch Erwachsene in ihrem modernen Zuhause ansprechen.

Ihre erste Kollektion bringt fröhliche Freunde – in Form von drei Tieren – zusammen, die zum kreativen und intuitiven Sinnesspiel einladen und die Motorik von klein auf fördern: der schaukelnde Wal “ba”, der springende Hase “da” und der rollende Elefant „bou”.

Handgefertigt in Italien aus hochwertigen Materialien werden diese nachhaltigen Tiere Kinder von klein auf und auch zukünftige Generationen verzaubern.

Motivation

bada&bou kreiert zeitlose, verspielte und schöne Objekte für Kinder, die die ganze Familie verzaubern. Große tierische Freunde, mit denen die Kinder aufwachsen und die sie auch über die Jahre schätzen werden, weil sie immer ihren besten Freund um sich haben. Deshalb werden ba, da und bou Generationen überdauern.

Olivia`s Inspiration

Ich nehme meine Inspirationen aus dem täglichen Leben – ich beobachte unseren Weg zum Leben mit den Objekten, die uns umgeben.

Die Beobachtung meiner eigenen Kinder und die Tatsache, dass ich Designerin bin, geben mir wahrscheinlich die Möglichkeit, die richtigen Fragen zu stellen und darauf zu reagieren. Da ich einen starken Sinn für gutes Design habe, möchte ich, dass unsere Kinder von bedeutungsvollen und langlebigen Objekten umgeben sind. Dies ist unser Weg, ihnen einen nachhaltigeren Lebensstil beizubringen.

kiddesso Netzwerk

Ich bin offen für jede Art von inspirierenden neuen Projekten und Kooperationen mit Menschen und Marken, die ähnliche Werte teilen.

Auszeichnungen

bada&bou

Holzstrasse 32

80469 München

Deutschland

www.badaandbou.com

contact@badaandbou.com