Jupiduu

 

 

 

“Unsere Indoor-Rutsche aus Holz hat schlagartig die Kinderzimmer dieser Welt erobert.” – Kai Buschmann

Über uns

Wir sind die Brüder Kai und Ken und haben Jupiduu im Jahr 2014 neben unserer damaligen Tätigkeit gegründet. Unser eigentliches Ziel war es lediglich ein paar Rutschen nebenbei zu verkaufen.

Aber die Indoor-Kinderrutsche kam so gut an und die Nachfrage war schnell so groß, dass Jupiduu kurz nach der Gründung bereits unsere Haupttätigkeit wurde. Hilfreich war natürlich auch zweifelsfrei die Bestellung aus dem britischen Königshaus, die einen richtigen Medienhype erzeugte. Im vergangenen Jahr konnten wir die Rutschen in über 50 Länder exportieren.

Motivation

Wir sind der Hoflieferant des britischen Königshauses. Prinz George´s Nanny bestellte eine Jupiduu Rutsche anlässlich seines 1. Geburtstages, wie Medien rund um den Globus unvermittelt auf allen Kanälen berichteten.

Seit diesem Tag ist nichts mehr wie es vorher war. Fernsehteams belagern das gerade erst bezogene Büro und uns erreichen Bestellungen im Minutentakt. Deutschland, Europa, Australien – alle wollen unsere Rutsche. Das motiviert natürlich unheimlich.

Inspiration

Unsere Inspiration entsteht durch die eigene Familie. Im Sommer 2021 kommt ein neues Produkt auf dem Markt, das im Vorfeld von unseren Kids ausgiebig getestet wurde. Kai ist Vater einer Tochter und eines Sohnes und ich stolzer Vater von zwei Jungs. 

kiddesso Netzwerk

Wir freuen uns auf den Austausch mit anderen Mitgliedern und Inspiration für neue Innovationen.

Auszeichnungen

Jupiduu GmbH

Am Freibad 1

46499 Hamminkeln

Deutschland

info@jupiduu.com

http://www.jupiduu.com